Lehmann&Voss&Co.-Karriere

Den eigenen Weg zu finden, ist oft gar nicht so einfach

Für Sie ist der Beginn Ihrer Ausbildung der erste Schritt ins Berufsleben - für uns der Anfang einer langfristigen Zusammenarbeit. Deshalb legen wir bei Lehmann&Voss&Co. besonderen Wert auf die gezielte Förderung Ihrer persönlichen Stärken. Im Rahmen einer hervorragenden Ausbildung werden Sie bei uns von Anfang an in alle Tätigkeitsfelder einbezogen. Von der weltweiten Beschaffung und dem internationalen Vertrieb bis hin zu anspruchsvoller Logistik, innovativer Produktentwicklung sowie modernen Produktionsprozessen.

So finden wir gemeinsam heraus, was Ihnen besonders liegt.

Wir bieten Ihnen zukunftssichere Ausbildungswege mit interessanten Perspektiven. Der Beweis dafür: Bislang hat der überwiegende Teil unserer Auszubildenden einen passenden Arbeitsplatz in unserem Unternehmen gefunden.

Unsere Ausbildungsangebote für 2019

Fachkräfte für Lagerlogistik sind heiß begehrt - auch bei uns. Während Ihrer Ausbildung lernen Sie ein abwechslungsreiches Tätigkeitsfeld kennen und wirken vom Wareneingang bis zum Versand der Ware an unsere Kunden an allen logistischen Planungs- und Organisationsprozessen mit.

Ihre Ausbildungsschwerpunkte:

  • Annahme, Lagerung, Kommissionierung, Verpackung und Versand von Gütern
  • Zusammenstellung von Gütern zu Ladeeinheiten
  • Prüfung von Begleitpapieren
  • Kennzeichnung, Beschriftung und Sicherung von Transportgütern
  • Einhaltung von Umweltschutzbestimmungen
  • Logistische Prozesse
  • Qualitätssichernde Maßnahmen
  • Sicherheit und Gesundheitsschutz bei der Arbeit

Das zeichnet Sie aus:

  • Ein guter erster allgemeinbildender oder mittlerer Schulabschluss
  • Großes Interesse an logistischen Zusammenhängen
  • Aufgeschlossenheit und Teamgeist
  • Zuverlässigkeit und Verantwortungsbewusstsein
  • Organisationsgeschick

Die dreijährige Ausbildung findet primär am Standort Wandsbek statt. Das theoretische Wissen erhalten Sie in Form von Blockunterricht an der Berufsschule G7.

Groß- und Außenhandelskaufleuten steht die Welt offen. Im engen Kontakt mit internationalen Lieferanten, Partnern und Kunden organisieren sie Beschaffung, Vertrieb, Logistik unterschiedlichster Rohstoffe und Produkte. Sie beobachten und analysieren internationale Märkte und festigen durch mehrsprachige Kommunikationskompetenz die vertrauensvolle Beziehung zu allen Geschäftspartnern. Was alle Aufgabengebiete bei Lehmann&Voss&Co. gemeinsam haben, sind täglich neue Herausforderungen, ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Freiräume für Eigeninitiative und die persönliche und berufliche Entwicklung.

Das zeichnet Sie aus:

  • Guter mittlerer Schulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Ausgeprägte Allgemeinbildung und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gute Leistungen in Deutsch sowie sehr gute Englischkenntnisse, gerne auch weitere Sprachen
  • Erste Erfahrungen mit MS Office
  • Aufgeschlossenheit, Kontaktstärke und Freude daran, Ihre Fremdsprachenkenntnisse endlich im oder bei der Arbeit mit dem Ausland einzusetzen 
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und kann nach Absprache auf 2,5 Jahre verkürzt werden. Das theoretische Wissen erhalten Sie an 2 Tagen pro Woche an der Berufsschule Am Lämmermarkt (BS31).

Industriekaufleuten stehen viele Wege offen. Die Aufgabenbereiche reichen von der Materialwirtschaft über Vertrieb und Marketing bis zum Personal- sowie Finanz- und Rechnungswesen. Was alle Aufgabengebiete bei Lehmann&Voss&Co. gemeinsam haben, sind täglich neue Herausforderungen, ein hohes Maß an Eigenverantwortung, Freiräume für Eigeninitiative und die persönliche und berufliche Entwicklung.

Das zeichnet Sie aus:

  • Guter mittlerer Schulabschluss, Fachhochschulreife oder Abitur
  • Ausgeprägte Allgemeinbildung und Interesse an wirtschaftlichen Zusammenhängen
  • Gute Leistungen in Englisch und Deutsch
  • Erste Erfahrungen mit MS Office
  • Aufgeschlossenheit und Kontaktstärke
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

Die Ausbildungsdauer beträgt drei Jahre und kann nach Absprache auf 2,5 Jahre verkürzt werden. Das theoretische Wissen erhalten Sie in Form von Blockunterricht an der Beruflichen Schule für Wirtschaft (BS26).

Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik haben ein anspruchsvolles und vielseitiges Aufgabengebiet. Sie verantworten die Maschinenführung, -einrichtung und -wartung, steuern dank detaillierter Kenntnisse in Technik, Physik, Elektrik und handwerklichem Geschick aber auch komplexe Anlagen und Produktionsprozesse sicher und kompetent.

Ihre Ausbildungsschwerpunkte:

  • Planen und Steuern komplexer Anlagen und Produktionsprozesse
  • Sicherstellen der Fertigungsvoraussetzungen durch regelmäßige Überprüfung und vorausschauende Wartung
  • Einrichten, Bedienen und Warten von Extrusionsanlagen
  • Erkennen und Beheben kleinerer Störungen
  • Warten von Betriebsmitteln

Das zeichnet Sie aus:

  • Erfolgreicher mittlerer Schulabschluss
  • Interesse an technischen und physikalischen Zusammenhängen und Details
  • Handwerkliches Geschick
  • Bereitschaft, ab Vollendung des 18. Lebensjahres auch im Schichtbetrieb vollen Einsatz zu zeigen
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein und Teamfähigkeit

Die dreijährige Ausbildung findet primär am Standort Wandsbek statt. Das theoretische Wissen erhalten Sie in Form von Blockunterricht an der Berufsschule ITECH (BS14).

Ihre Bewerbung

Haben wir Ihr Interesse an einer Ausbildung bei uns geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftige und vollständige Bewerbung, die folgende Unterlagen enthalten sollte:

  • Anschreiben
  • Lebenslauf
  • Aktuelles Schulzeugnis sowie ggf. Zeugnis über bereits erworbene Abschlüsse
  • Weitere Zeugnisse, z. B. von Nebentätigkeiten, Praktika oder Ehrenämtern 

Idealerweise senden Sie uns Ihre Bewerbung zusammengefügt als ein PDF-Dokument per E-Mail mit dem Stichwort „Homepage“ an die untenstehende Adresse. Uns interessiert dabei vor allem was Sie als Menschen ausmacht und mit welchen Dingen Sie sich gerne beschäftigen.

Der Starttermin für alle Ausbildungsgänge ist jeweils am 1. August.
 

Wir freuen uns ab sofort auf Ihre Bewerbung an:
Lehmann&Voss&Co. KG 
Alsterufer 19
20354 Hamburg
Ausbildung(at)lehvoss.de


Weitere Fragen?
Frau Saskia Güntner informiert Sie gern ausführlicher unter Tel. 040/44 197 343.